MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde
MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde

Kindertheater 2019

Kategorie: Kindertheater

Do. 26.12.2019/ 15:00 & 17:00

 

Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch

nach Sven Nordqvist

 

Kurzbeschreibung:

Weihnachten steht vor der Tür, aber Pettersson und sein Kater Findus haben noch längst nicht alle Vorbereitungen getroffen. Viel zu kalt ist es draußen… Kein Stockfisch, kein Weihnachtsbaum, kein Feuerholz, nicht mal Fleischklößchen??? Als sich die beiden doch noch in letzter Minute vor die Haustür wagen, verstaucht sich Pettersson den Fuß. Das gemütliche Weihnachtsfest rückt in weite Ferne. Doch Weihnachtswichtel Kirsi hat eine rettende Idee…

 

Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Spieldauer: etwa 45 Minuten
Co- Produktion des Theaters des Lachens und der Messe- und Veranstaltungs GmbH Frankfurt(Oder)

 

Spiel: Christine Müller, Arkadiusz Porada

Regie: Björn Langhans

Ausstattung: Anke Lenz

Bühne: Torsten Raddant

Rechte: Verlag für Kindertheater Weitendorfer GmbH, Hamburg

 

www.theaterdeslachens.de

 

Tickets kaufen

Master Card Visa American Express PayPal Nachnahme Sofortüberweisung
MasterCard, Visa, American Express, Paypal, Cash, Sofortüberweisung

Kindertheater 2020

Kategorie: Kindertheater


Sa. 16.05.2020/16:00 

 

Der Wolf und die 7 Geißlein

 

Kurzbeschreibung:

In Bert´s Bücherbude geht es nicht mit rechten Dingen zu. Seine Bücher scheinen sich selbstständig zu machen. Und plötzlich sind wir mittendrin im beliebtesten Versteckspiel der Gebrüder Grimm.

Ein Wolf, eine Geissenmutter und 7 kleine Geißlein sorgen ganz schön für Trubel. Kaum ist die Mutter aus dem Haus, toben sie durchs Haus und stellen alles auf den Kopf. Doch sie haben mit einem nicht gerechnet... dem hungrigen Wolf. Der hat eine Menge Tricks auf Lager, um sie aus dem Versteck zu locken.

Ein rasantes Medley des Märchen gespielt von Stefan Spitzer

 

Altersempfehlung: für hungrige Wölfe ab 4 Jahren
Spieldauer: etwa 45 Minuten
Idee/Konzeption: artisanen.
Spiel/ Bühnenbau: Stefan Spitzer

 

www.artisanen.com

 

Tickets kaufen

Master Card Visa American Express PayPal Nachnahme Sofortüberweisung
MasterCard, Visa, American Express, Paypal, Cash, Sofortüberweisung

Kategorie: Kindertheater

So. 20.12.2020/ 14:00 & 16:00
 

Die Weihnachtsgans Auguste eine turbulente Weihnachtsgeschichte frei nach Friedrich Wolf 

 

Kurzbeschreibung:

Der Kammersänger Ludwig Löwenhaupt kauft eine lebendige Gans, die am Weihnachtsabend mit Rotkraut und gedünsteten Äpfeln auf den Tisch kommen soll. Bis dahin soll die Gans in einer Kiste im Kartoffelkeller ihr Quartier haben. Die Kinder Peter und Ellie versorgen die Gans und taufen sie Auguste (Gustje). Der kleine Peter besteht sogar darauf, dass Auguste im Kinderzimmer schlafen darf, und nimmt sie heimlich mit ins Bett. Als der Vater kurz vor Weihnachten Auguste in den Gänsehimmel schicken will, schreit nicht nur die Gans Zeter und Mordio.

 

Ein Puppentheaterstück für die ganze Familie.

 

Altersempfehlung: für Geflügelfreunde ab 4 Jahren
Spieldauer: etwa 45 Minuten
Idee/Konzeption: artisanen.
Spiel: Inga Schmidt, Stefan Spitzer
Puppen/Bühnenbau: Stefan Spitzer

 

www.artisanen.com

 

Tickets kaufen

Master Card Visa American Express PayPal Nachnahme Sofortüberweisung
MasterCard, Visa, American Express, Paypal, Cash, Sofortüberweisung

Kategorie: Film

Do. 24.12.2020/ 14:00

 

Frau Holle 

...wir warten auf den Weihnachtsmann

 

Kurzbeschreibung:

Es war einmal eine Witwe, die hatte zwei Töchter. Die eine häßlich und faul, die andere schön und fleißig. Weil aber die Schöne nur ihre Stieftochter war, mußte sie alle Arbeit verrichten, und zum Dank bekam sie nur Schelte. An diesem freudlosen Leben hätte sich für das Mädchen sicher nichts geändert, wenn ihr nicht eines Tages beim Spinnen die Spule in einen tiefen Brunnen gefallen wäre...

Frau Holle ist ein DEFA-Märchenfilm aus dem Jahr 1963 von Gottfried Kolditz. Die Rolle der Frau Holle ist mit Mathilde Danegger besetzt, die Goldmarie wird von Karin Ugowski gespielt, die Pechmarie von Katharina Lind und die Witwe von Elfriede Florin. Die in den DEFA-Studios der DDR entstandene Verfilmung basiert auf dem gleichnamigen Grimm’schen Märchen, neu erzählt von Günter Kaltofen.

Die Uraufführung des Films fand am 13. Oktober 1963 in Berlin-Weißensee statt.

 

Ein Märchenfilm für die ganze Familie.

 

Tickets kaufen

Master Card Visa American Express PayPal Nachnahme Sofortüberweisung
MasterCard, Visa, American Express, Paypal, Cash, Sofortüberweisung

Kindertheater 2021

Kategorie: Kindertheater

So. 26.12.2021/ 15:00 & 17:00
 

Die Weihnachtsgans Auguste eine turbulente Weihnachtsgeschichte frei nach Friedrich Wolf 

 

Kurzbeschreibung:

Der Kammersänger Ludwig Löwenhaupt kauft eine lebendige Gans, die am Weihnachtsabend mit Rotkraut und gedünsteten Äpfeln auf den Tisch kommen soll. Bis dahin soll die Gans in einer Kiste im Kartoffelkeller ihr Quartier haben. Die Kinder Peter und Ellie versorgen die Gans und taufen sie Auguste (Gustje). Der kleine Peter besteht sogar darauf, dass Auguste im Kinderzimmer schlafen darf, und nimmt sie heimlich mit ins Bett. Als der Vater kurz vor Weihnachten Auguste in den Gänsehimmel schicken will, schreit nicht nur die Gans Zeter und Mordio.

 

Ein Puppentheaterstück für die ganze Familie.

 

Altersempfehlung: für Geflügelfreunde ab 4 Jahren
Spieldauer: etwa 45 Minuten
Idee/Konzeption: artisanen.
Spiel: Inga Schmidt, Stefan Spitzer
Puppen/Bühnenbau: Stefan Spitzer

 

www.artisanen.com

 

Tickets kaufen

Master Card Visa American Express PayPal Nachnahme Sofortüberweisung
MasterCard, Visa, American Express, Paypal, Cash, Sofortüberweisung

Kooperationspartner unseres Theaters 

Präsentiert von:

Gefördert durch:

Gesponsert von:

Gay-friendly Theater

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie werden über unsere Veranstaltungen informiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© MusikTheater Brandenburg e.V.

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt