MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde
MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde

Kategorie: Musical/ Theater

 

Do. 22. bis Sa. 24.10. 2020 (10:00 - 14:00)

Sa. 24.10. 2020/ 15:00 Abschluss-Show

 

(verschoben auf die Winterferien 04. bis 06.02. 2021, bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit)

 

Theater & Musical Workshop für Kinder ab 8 Jahren mit Tina Schöltzke

Der Workshop versteht sich nicht als „Talentschmiede“, sondern soll für ALLE Kinder und Jugendliche erreichbar, machbar und leistbar sein!

 

Ziel des Workshops ist es, das Genre „Musical“ bzw. „Musiktheater“ für Kinder und Jugendliche erlebbar zu machen.
Die TeilnehmerInnen werden von professionellen Dozenten und Dozentinnen aus den Bereichen Schauspiel, Gesang und Tanz unterrichtet. Die Talente und Stärken der Kinder und Jugendlichen sollen individuell gefördert werden.

 

Der Workshop dient der Erweiterung der Fähigkeiten und dem Ausprobieren von Neuem ohne Leistungsdruck. In einer Gruppe von Gleichgesinnten sollen Selbstwertgefühl, Ausdrucksstärke und Kreativität der Kinder und Jugendlichen bestmöglich entfaltet werden. Im Zentrum steht das „miteinander spielen“!

 

Im Rahmen einer Abschlussaufführung haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, Eltern, Verwandten und Freunden die Abschluss- Show zu präsentieren, und so „Bühnenluft zu schnuppern“.

Kursgebühr

(Mindestalter 8 Jahre)

€ 120,-

 

Mittagessen (Normalkost) ist um € 8,- vor Ort möglich.

 

Achtung:

Begrenzte Teilnehmerzahl von max. 20 Kindern

Anmeldung:

info@musiktheater-brandenburg.de

(Anmeldeschluss ist der 30. September 2020)

 

Bitte angeben:

  • Anzahl der Teilnehmer
  • Namen
  • Alter
  • Ansprechperson 
  • Anschrift
  • Telefon
  • E-Mail

Vorkenntnisse

  • Ich habe bereits an einem Musicalworkshop teilgenommen (Ja/Nein)
  • Ich habe bereits Erfahrungen in den Bereichen Schauspiel, Gesang oder Tanz (Ja/Nein)

Kurs gleich online buchen!

hier gehts zum Ticketshop

Tina Schöltzke 

Gesang, Sopran / Vocal Coach / Stimmbildung


tina-schoeltzke.com 
mail@tina-schoeltzke.com 

Die gebürtige Berlinerin absolvierte ihr Gesangs-, Schauspiel- und Tanzstudium in Wien. 

In Bad Freienwalde stand Sie in den Sommerkomödieen "Heiße Zeiten", "Auf Terasse gibt´s nur Kännchen" und "Höchste Zeit" auf der Bühne des Hof-Theaters.
Sie spielte u.a. in den Stücken „Mozart!“ und „Elisabeth“ (Theater an der Wien, Regie: Harry Kupfer), „Moby Dick“ und „City Of Angels“ (Theatersommer Amstetten), „Jekyll & Hyde“ (Theater a.d. Wien), „Rebecca“ (Raimundtheater , Regie: Francesca Zambello), „Kiss Me, Kate“ (Gloriatheater Wien), „Sweeney Todd“, „Casanova“, „My Fair Lady“ (Stadttheater Klagenfurt, Regie: Josef E. Köpplinger bzw. Franziska Severin), sowie „Hello Dolly“ (Volksoper Wien, Regie: Josef E. Köpplinger). 
Sie verkörperte u. a. Klärchen im „Weißen Rössl“, Hannchen in „Der Vetter aus Dingsda“ (Sommerfestspiele Stadl) und Charlotte in „Babytalk“ (Gloriatheater Wien). 
Weiters wirkte sie in den Konzert-Projekten „Jesus Christ Superstar“, „Tanz der Vampire“, „Porgy und Bess“, „Mozarts Krönungsmesse“, „Brahms Deutsches Requiem“, „Solo für Sopran und Kontrabass“ (Regie: Werner Sobotka) als Solistin mit. 
Als Kalliope war sie in „Xanadu“ (Regie: Ricarda R. Lüdigkeit) im Stadttheater Baden zu sehen. 
Im Sommer 2013 spielte sie im Rahmen der Frankenfestspiele Röttingen in "Dracula" und die Palmatica in "Der Bettelstudent" sowie 2014 bei den Domfestspielen Erfurt in der Welturaufführung der Rockoper "Jedermann" (Regie: Peter Lund). 


Weiters ist sie als Vocal Coach tätig, unterrichtet Stimmbildung und Liedinterpretation und betreut immer wieder einige Theatergruppen mit Kindern und Jugendlichen.

Kooperationspartner unseres Theaters 

Präsentiert von:

Gefördert durch:

Gesponsert von:

Gay-friendly Theater

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie werden über unsere Veranstaltungen informiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© MusikTheater Brandenburg e.V.

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt