MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde
MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde

Wir haben bis voraussichtlich 19. April den Vorstellungs- und Veranstaltungsbetrieb eingestellt.

 

Bad Freienwalde, 18. März 2020.

 

Das Hof-Theater stellt ab sofort den Vorstellungs- und Veranstaltungsbetrieb ein. Diese Maßnahme ist mit Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg vom 17. März 2020 angeordnet und gilt zunächst bis zum 19. April 2020.

 

Zum Schutz der BesucherInnen und Mitarbeitenden und um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, unterbricht das Hof-Theater ab sofort den Vorstellungs- und Veranstaltungsbetrieb.

 

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und unterstützen jegliche Maßnahmen unserer Stadt und des Landkreises in dieser besonderen Situation. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die vorübergehende Schließung des Theaters zum Schutz unser aller Gesundheit unumgänglich ist.

 

Die Veranstaltungen die jetzt nicht durchgeführt werden dürfen werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, sodass die Karten ihre Gültigkeit behalten. Nähere Informationen zu den Ersatzterminen erfolgen in den nächsten Tagen. 

 

Als Theater in freier Trägerschaft ohne staatliche Förderung trifft uns und unsere Künstler die Schließung sehr hart. Sie wissen, wie gern wir für Sie da sind und wie gern wir Ihnen den Aufenthalt in unserem Haus mit unseren vielen Ehrenamtlichen Helfern so angenehm wie möglich gestalten.

Als gemeinnütziger Kulturverein verfügen wir über keine finanziellen Rücklagen.

 

Falls Sie die angebotenen Ersatztermine nicht wahrnehmen können und es Ihnen möglich ist, wäre es für uns eine Hilfe und ein Zeichen der Solidarität, wenn Sie sich den Eintrittspreis nicht zurückerstatten lassen, sondern Ihn für unser Haus und unseren Verein spenden um unsere finanziellen Verluste in Grenzen zu halten und unseren Fortbestand zu sichern.

 

Eintrittskarten können ausschließlich und gegen Vorlage der Kaufbestätigung/Eintrittskarte nur an der Vorverkaufskasse/Theaterkasse bei welcher die Tickets (Onlinekauf über www.reservix.de) erworben wurden, zu den Öffnungszeiten, zurückgegeben werden. Tickets behalten bei Ersatzterminen ihre Gültigkeit.

 

Wir bitten Sie in jedem Falle freundlichst um Geduld. Wir danken Ihnen vielmals für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

 

Mit freundlichen Grüßen

Matthias S. Raupach- Direktor 

und das Team vom Hof-Theater Bad Freienwalde 

Sehr geehrter Besucher/innen,
laut Anweisung des staatlichen Schulamtes Frankfurt/Oder ist der Schulbetrieb im Landkreis MOL vom 18.03 – 19.04.2020 untersagt.
Aus diesem Grund können wir den Termin für die Schulen am 02.04.2020 um 10:00 "Die Prinzessin und der Pjär" nicht durchführen. Mit freundlichen Grüßen Direktion- Hof-Theater
Stand 16.03.2021

Nächste Veranstaltungen

Kunst und Kultur mit MusikTheater- Brandenburg e.V.

Willkommen bei MusikTheater Brandenburg e.V., Ihrem Ansprechpartner für Kunst und Kultur aus erster Hand.

Bei uns sehen Sie exquisite und außergewöhnliche Stücke aus den Bereichen- Komödie, Musical & Operette, die Sie verzaubern werden.

 

Kunst und Kultur haben vor allem eins gemeinsam: Sie bereiten Menschen Freude und rufen Emotionen unterschiedlicher Art hervor.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie vorbei oder nehmen Sie Kontakt auf! Wir freuen uns auf Sie!

 

Spielplan 2020

Der nächste Sommer kommt ganz sicher, kommen auch Sie im nächsten Sommer?

Warum Sommertheater so schön ist!

Am Ende eines heißen Sommertages schlendert man gemütlich durch die Abendluft, setzt sich mit Freunden in den kühlen Schlosshof einer Freiluftproduktion, in ein gemütliches Theater oder einen neuen, frisch erschlossenen Bühnenraum, und lässt den Tag bei einem musikalischen, komödiantischen, berührenden Theaterabend ausklingen.

 

Gerade der älteste Kurort der Mark Brandenburg am Rand des Oderbruch- Bad Freienwalde, mit seiner Berlinnähe und dem sommerlichen Kur und Bäder-Tourismus, ist auch in historischer Hinsicht ein idealer Standort für unser sommerliches Theaterfestival.

Man erinnere sich: Bereits im 18. Jahrhundert wurde für die Brunnengäste auf dem Gesundbrunnen und im, jetzt wieder restaurierten, Teehäuschen- Theater gespielt.

Im Jahr 1795 ließ Königin Friederike Luise, in unmittelbarer Nähe des Schlosses, diesen kleinen Pavillon mit Säulengang errichten, um dort, man höre und staune, vier Mal pro Woche Schauspiele und Kammeropern für die Hofgesellschaft aufzuführen. Der Saal galt seiner Zeit als kleines Schauspielhaus.

Der Bau des Kurtheaters in der Gesundbrunnenstraße 1860 erlaubte die Erweiterung des Repertoires nun auch für ein bürgerliches Publikum.

Mit unserem Theaterfestival, den heiteren und kurzweiligen Produktionen der "Sommerkomödie im Oderbruch", wird die kurstädtische Theatertradition nun schon seit 2003 für ein begeistertes Publikum erfolgreich fortgesetzt.

 

Die „Sommerkomödie im Oderbruch“ gehört mit Ihren professionellen Theaterproduktionen, die sich an Qualität mit jedem Stadttheater vergleichen lassen, zum fixen Bestandteil in der sommerlichen Kulturlandschaft Märkisch- Oderlands und zählt mittlerweile zu den erfolgreichsten Theaterprojekten im Osten Brandenburgs.



Matthias S. Raupach - Intendant

Kooperationspartner unseres Theaters 

Präsentiert von:

Gefördert durch:

Gesponsert von:

Gay-friendly Theater

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie werden über unsere Veranstaltungen informiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© MusikTheater Brandenburg e.V.

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt