MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde
MusikTheater- Brandenburg e.V. begrüßt Sie im Hof-Theater Bad Freienwalde

Kategorie: Sommertheater

25. Juli bis 24. August 2025

 

23. Sommerkomödie im Oderbruch

Die Legende vom heißen Sommer

Ein Stück Osten mit den größten AMIGA-Hits

 

Auch 2025 lädt das mittlerweile zu den erfolgreichsten zählende Theaterfestival im Osten Brandenburgs, Sie wieder zu einer heiteren Sommerproduktion in das neue Hof-Theater in Bad Freienwalde ein.

1989 fiel die Mauer – ein Moment, der wohl für immer unvergessen bleibt. 36 Jahre später feiern wir mit einer neuen Theatershow den Sound des Ostens, wohl wissend, dass noch vor einigen Jahren solch eine Musikkomödie vielleicht nicht möglich gewesen wäre, ohne gleich als „Ostalgie" abgetan zu werden. Doch diesen Sommer lustwandeln wir nun besonders gern durch verklärte und musikalische Erinnerungen.

Und wer erinnert sich nicht? An „Die Legende von Paul und Paula" oder an „Heißer Sommer", an „Schrank Föbel" und an Maschinen, die ihren Drachen steigen ließen, an ganze Bataillone voller Liebe oder eine Erna, die prompt kommt, wenn sie sagt, dass sie kommt. Oder an Manfred und seinen Krug sowie andere Könige der Welt.

 

Wir wollen eine Geschichte erzählen, die im Hier und Jetzt spielt und uns dennoch erinnern und tanzen lässt. Eine musikalische Zeitreise mit manchem Blödsinn, mit Ata und Amiga, mit Lipsi, Liebe und Legenden.

Intendant Matthias S. Raupach bringt mit diesem Gastspiel wieder eine rasante Sommerkomödie auf die Bühne der Kurstadt.

 

Die Legende vom heißen Sommer

Ein Stück Osten mit den größten AMIGA-Hits

 

Buch von Michael Kuhn und E.B. Marol

Aufführungsrechte: Boulevardtheater Dresden

 

Besetzung

John/ Jörg: Matthias S. Raupach

Richi: n.n.

Nina/ Doro: n.n.

Helga: Tina Schöltzke

 

Team

Regie: Matthias S. Raupach

Choreografie / Co-Regie: Luca Graziosi

Regieassistenz: Lukas Pattermann

Produktionsassistentin: n.n.

Musikalische Einstudierung: Matthias Binner

Arrangements/Playbacks: Boulevardtheater Dresden/ Andreas Brencic 

Bühnenbild/ Grafik: Andreas "Ivo" Ivancsics

Bühnenbau: Raik Malchow/ Firma W. Schmidt & Sohn

Ausstattung: Stephan Bolz

Praktikant: n.n.

Lichtdesign: Bernhard Endl

Multimedia/ Video: Thomas Kling

Sounddesign/ Tontechnik: Martha Knabe/ Jann-Hannes Manthey

 

Tickets kaufen 

LGBTQ+-friendly Theater

Kooperationspartner unseres Theaters 

 

 

Präsentiert von:

Gefördert durch:

Gesponsert von:

Druckversion | Sitemap
© MusikTheater Brandenburg e.V.

Erstellt mit IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt